Tomatensauce - Grundrezept

Zutaten

(für Personen)
2 Zwiebel
4 Knoblauchzehe
800 g Tomate (Konserve)
250 g Tomate z.B: Cherrytomaten
1 TL Zucker
1 TL Essig z.B: Rotweinessig
etwas Olivenöl
30 g Butter oder Margarine

Nährwerte

pro Person pro 100g
Energie (kJ): 508 kJ 173 kJ
Energie (kcal): 121 kcal 41 kcal
Fett: 6.80 g 2.31 g
gesättigte Fettsäuren: 3.70 g 1.26 g
Kohlehydrate: 10.95 g 3.72 g
davon Zucker: 10.57 g 3.59 g
Eiweiss: 2.66 g 0.91 g
Salz: 0.94 g 0.32 g
Tomatensauce - Grundrezept Zubereitung

Eine leckere, selbst zubereitete Tomatensauce kann als Grundlage für viele tolle Rezepte verwendet werden. Sie lässt sich als Grundlage für Suppen oder natürlich Pastasauce verwenden; auch ein leckeres Chili ist damit im Handumdrehen vorbereitet. Und natürlich kann man sie auch als Grundlage für Pizza verwenden.

  1. Die Zwiebeln sehr klein schneiden, den Knoblauch ebenfalls in kleine Stücke schneiden und pressen. Anschließend die Zwiebeln mit ein wenig Olivenöl bei mittlerer Stufe für ca. 10 Minuten blanchieren. Ein wenig Salz hinzugeben. Die Zwiebeln sollten dabei nicht braun werden. In der Zwischenzeit die Cherrytomaten waschen und vierteln.
  2. Anschließend den Knoblauch hinzugeben und für eine weitere Minute braten lassen. Nun die Dosen Tomate, die Cherrytomaten, Zucker und noch Rotweinessig hinzugeben. Am besten jetzt schon abschmecken und nach belieben mehr Zucker oder Essig hinzufügen.
  3. Das Ganze nun für 45 Minuten bis 1 Stunde köcheln lassen und gelegentlich umrühren, bis die Tomaten komplett zerfallen sind. Zum Schluss noch etwas Butter oder Margarine einrühren. Die Soße ist fertig, wenn die Butter zerflossen ist.
  4. Die fertige Tomatensoße in geeignete Gefäße füllen und abkühlen lassen. Im Kühlschrank ist sie für einige Tage haltbar. Wird sie eingefroren, ist sie durchaus für ein paar Monate haltbar; allerdings darauf achten, dass sich möglichst wenig oder gar keine Luft im Gefäß befindet.

Über den Autor

Image
Bei Rezepte247 sammeln wir die besten Kochrezepte aus aller Welt zum Backen, Braten und Kochen. Darüber hinaus sind wir eine Kochcommunity bei der jeder mitmachen kann.

Neue Rezepte

Zufällige Rezepte

Tortillachips

Spaghetti Napoli

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok