Asia-Nudelsuppe

Zutaten

(für Personen)
500 ml Bouillon Gemüse oder Brühe oder Hühnerbrühe
20 g Ingwer (frisch)
5 Stk. Knoblauchzehe
4 Stk. Champignon
20 ml Zitronensaft oder LImettensaft
1 EL Fischsoße
150 g Nudeln asiatische

Nährwerte

pro Person pro 100g
Energie (kJ): 508 kJ 152 kJ
Energie (kcal): 122 kcal 36 kcal
Fett: 2.61 g 0.78 g
gesättigte Fettsäuren: 0.55 g 0.16 g
Kohlehydrate: 20.36 g 6.08 g
davon Zucker: 1.16 g 0.35 g
Eiweiss: 4.17 g 1.24 g
Salz: 1.75 g 0.52 g
Asia-Nudelsuppe Zubereitung

Diese Asia-Nudelsuppe entsprcht vermutlich nicht ganz dem Original, aber ich verwende sie gerne als Basis für weitere Suppen. Die Zubereitung ist einfach und hat zumindest einen asiatischen Touch.

  1. Die Brühe in einen Topf geben und erhitzen. In der Zwischenzeit den Ingwer und den Knobluach abziehen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Ingwer und Knoblauch in einen Teefilterbeutel (oder Tee-Ei) oder Mulltuch geben und ca. 30 Minuten bei niedriger Hitze ziehen lassen. (Alternativ kann die Brühe auch durch ein Sieb gefiltert werden, um die Ingwer- und Knoblauchstücke zu entfernen)-
  2. Nudeln wie gewohnt noch Packungsbeilage in einem zweiten Topf zubereiten
  3. Frühlingszwiebeln und Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden, ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit in die Brühe geben.
  4. Nach der Garezit Ingwer und Knoblauch entfernen, Nudeln hinzugeben und mit Fischosße, Zitronensaft abschmecken.

Über den Autor

Image
Bei Rezepte247 sammeln wir die besten Kochrezepte aus aller Welt zum Backen, Braten und Kochen. Darüber hinaus sind wir eine Kochcommunity bei der jeder mitmachen kann.

Neue Rezepte

Chicken Biryani

Kroketten

SchackSchuka

Zufällige Rezepte

Kroketten

Eierkuchen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok