Erbsensuppe mit Sahne

Zutaten

(für Personen)
750 ml Bouillon Gemüse oder Hühnerbouillon
500 g Erbsen (TK)
150 ml Sahne
Prise Salz
Prise Pfeffer
Minze ein paar Blätter zum zum garnieren
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe

Nährwerte

pro Person pro 100g
Energie (kJ): 1,016 kJ 273 kJ
Energie (kcal): 243 kcal 65 kcal
Fett: 12.92 g 3.48 g
gesättigte Fettsäuren: 7.14 g 1.92 g
Kohlehydrate: 18.59 g 5.00 g
davon Zucker: 9.73 g 2.62 g
Eiweiss: 9.32 g 2.51 g
Salz: 1.28 g 0.35 g
Erbsensuppe mit Sahne Zubereitung

Diese einfache Erbsensuppe mit Sahne kann man besonders gut mit ein wenig Minze pikant verfeiern. So gibt sie der Suppe eine frische Note.

  1. Zwiebel schälen und klein würfeln. Den Knoblauch abziehen und ebenfalls möglichst klein drücken oder würfeln.
  2. Das Öl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch darin für ca. 3 bis 4 Minuten schwenken, bis sie glasig bzw. weich sind.
  3. Nun die Boullion und die tiefgekühlten Erbsen hinzugeben. Einmal aufkochen lassen und anschließend bei geringer Wärmezufuhr für etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Etwa 3/4 der Sahne hinzugeben und die Erbsen mit einem Handmixer oder Pürrierstab zerkleinern bis eine sahnige Suppe entseht. Mit Salz, Pfeffer und ein oder zwei zerkleinerten Blättern Minze abschmecken.
  5. Die Suppe in geeignete Schalen geben und jeweils mit einem kleine Schuß Sahne und ein paar Minzblättern garnieren. Guten Appetit :-)

Über den Autor

Image
Bei Rezepte247 sammeln wir die besten Kochrezepte aus aller Welt zum Backen, Braten und Kochen. Darüber hinaus sind wir eine Kochcommunity bei der jeder mitmachen kann.

Neue Rezepte

Zufällige Rezepte

Eierkuchen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok